Die Nordseeküste
am Bremerhaven
Lichtshow
zur Kirmes Unterbreizbach 2016
Digitales Lichtpult
der Marke Botox
Tontechnik
zum Abiball 2016

Wenn Ihre Webseite missbraucht wird, um Spam - E-Mails zu versenden, kann das einen einfachen Grund haben: das Joomla Standart Kontaktformular ist aktiviert, und veröffentlicht. Das ist oft der Fall, ohne dass Sie davon wissen. Bemerken tut man es meist daran, dass man Unzustellbarkeitsberichte vom "Mail Delivery System" bekommt. 

Typisch ist dabei, dass die eigentlich versandte Mail mit folgendem Text beginnt: "Dies ist eine Mailanfrage via *Seitenname* von *E-Mailadresse*"

Optional kann man natürlich mit verschiedenen Plugins wie z.B. "EasyCalcCheck+" einfach eine Captcha Abfrage für das Formular hinzufügen.

 

Das Formular schaltet man wie folgt ab:

1. Über: "Komponenten" zu "Kontakte" und dort zu "Kontakte" navigieren.

1.jpg

2. Den betroffenen Kontakte anwählen/bearbeiten.

2.PNG

3. Unter dem Reiter "Formular" hat man jetzt die Möglichkeit, das Kontaktformular auszublenden.

3.PNG

Nach dem Speichern sollte das nun so aussehen:
4.PNG

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok